Im Rahmen einer Nominierungs-Mitgliederversammlung hat die Freie Wählervereinigung Murr am vergangenen Montag ihre Gemeinderatskandidatinnen und –kandidaten für die Kommunalwahl am 26. Mai 2019 nominiert.

Der 1. Vorsitzende Uwe Riedel, konnte neben den 14 engagierten Persönlichkeiten aus vielen beruflichen und gesellschaftlichen Bereichen, die sich zur Wahl stellen, auch interessierte Mitglieder der Murrer FWV begrüßen, die sich bei dieser Veranstaltung auf die kommende Wahl mit einstimmen wollten.

Uwe Riedel stellte zunächst kurz das im Team erarbeitete Wahlkonzept vor.

Anschließend wurde die Nominierung der Kandidaten durchgeführt und die Reihenfolge auf dem Stimmzettel durch geheime Wahl bestimmt.

Die Liste sieht wie folgt aus:

Liane Sinn, Uwe Riedel, Marcus Leibbrandt, Birgit Mallwitz-Funk, Joachim Walouch, Ute Groß, Hauke Bühler, Dr. Andreas Blank, Dana Kraft, Markus Blank, Bernd Fischer, Christiana Röhr, Julian Riedel und Rene Weweck

Der scheidende Stimmenkönig im Gemeinderat und frühere 1. Vorsitzende, Gunter Hekel unterstützte Uwe Riedel im Wahlziel für 2019:“ Wir wollen den sehr guten Stimmenanteil der Kommunalwahl 2014 in der nun kommenden Wahl weiter auszubauen!“

Diese14 engagierten Persönlichkeiten möchten was in Murr bewegen
(v.l.n.r.: Hauke Bühler, Christiana Röhr, Markus Blank, Marcus Leibbrandt, Birgit Mallwitz-Funk, Dr. Andreas Blank, Uwe Riedel, Liane Sinn, Julian Riedel, Dana Kraft, Joachim Walouch, Ute Groß, Rene Weweck (auf dem Bild fehlt: Bernd Fischer).


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar



    • 05.05.2019
    Kandidatenfrühschoppen der Freien Wähler Murr
    • 26.05.2019
    Kommunalwahl 2019